Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Laufzeit
25.03. – 06.05.2018
Ort
Toni-Merz-Museum, Schulstraße 25, 77880 Sasbach-Obersasbach

EINGEPARKT: Ausstellung im Toni-Merz-Museum Sasbach

Toni-Merz-Preisträger Peter Seesemann

Der Toni-Merz-Preis der gleichnamigen Stiftung aus Sasbach in der Ortenau wurde anlässlich der Eröffnung der Jahresausstellungausstellung 2017 an der Kunstakademie Karlsruhe dem Studierenden Peter Seesemann zuerkannt. Der Geldpreis, der mit einer Ausstellung im Toni-Merz-Museum in Sasbach verbunden ist, wird am Sonntag, 25. März, übergeben. Gleichzeitig wird auch die Werkschau EINGEPARKT eröffnet. Zur Begrüßung spricht Gregor Bühler, Bürgermeister der Gemeinde Sasbach. Prof. Dr. Rainer Beck, Beirat der Toni-Merz-Stiftung, führt in das Werk des Künstlers ein.

Peter Seesemann (geb. 1993) studiert im 9. Semester Malerei/Grafik an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe. Er ist in der Klasse von Professorin Corinne Wasmuht.

Der Preis, der jährlich vergeben wird, wurde im Gedenken an den Sasbacher Künstler und Kunsterzieher Toni Merz ausgelobt. Gefördert und für hervorragende Leistungen ausgezeichnet werden damit junge Künstler der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe, dem Studienort von Toni Merz.

Öffnungszeiten: Sonn- und feiertags von 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung (Tel. 07841 26079)