Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Datum
Ort
Vortragssaal Reinhold-Frank-Str.81 / Vordergebäude

Joan Casellas, Barcelona

Die romantische Landschaft von Marcel Duchamp im Wald von Ampurien

Das Werk Marcel Duchamps und seine Bezüge zu Katalonien bilden den Forschungsschwerpunkt des Performance-Künstlers und Kunstpublizisten Juan Casellas. In der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe spricht er am Donnerstag, 24. Mai, ab 19 Uhr über „Die romantische Landschaft im Wald von Ampurien“.

Im Mittelpunkt des Vortrages steht dabei Duchamps letztes Werk „Ètant donnés“. In Erinnerung an diese Arbeit, die u.a. eine Landschaftsansicht zeigt, und an den Besuch Duchamps an den Wasserfällen „La Caula“ in der Ortschaft Les Escules, wurde 2005 dort ein Performance-Festival gegründet. Casellas, der künstlerische Leiter der Veranstaltung, erläutert die Zusammenhänge.