Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Datum
Ort
Vortragssaal Reinhold-Frank-Str.81 / Vordergebäude

Vortrag. Digne M. Marcovicz, Berlin

Die Fotografin und Filmemacherin Digne M. Marcovicz stellt sich und ihre Arbeit am Dienstag, 22. Mai, ab 17.30 Uhr vor. Dem Vortrag ist eine Filmpräsentation von 70 min vorangestellt: „Gott weiß, wo Gott wohnt“.

Digne M. Marcovicz arbeitet als freiberufliche Fotoreporterin und Journalistin seit 1961 für namhafte deutsche Presseorgane und Verlage. Von 1964 bis 1985 war sie freie Mitarbeiterin bei DER SPIEGEL, ab 1980 zusätzlich Filmemacherin für verschiedene TV-Sender. Derzeit arbeitet sie als Journalistin und Filmautorin mit Alexander Kluge und dessen Firma dctp zusammen, die für verschiedene Sender Kulturmagazine produziert. Daneben realisiert sie eigene Film-, Buch- und Ausstellungs-Projekte.