Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Datum
Ort
Vortragssaal Reinhold-Frank-Str.81 / Vordergebäude

Vortrag. Große Schiffe, kleine Boote. Wege der Kunstvermittlung. Dr. Sven Nommensen, Herzog Anton Ulrich Museum Braunschweig

Der Kunstwissenschaftler Dr. Sven Nommensen gibt am Dienstag, 14. Januar 2014, 19 Uhr im Vortragssaal der Kunstakademie Karlsruhe Einblicke in die Kunstvermittlung. Er ist Leiter der museumpädagogischen Abteilung des Herzog Anton Ulrich Museums in Braunschweig.

 

Anhand eines großen Landesmuseums und eines kleinen Kunstvereins werden Fragen rund um die Kunstvermittlung aufgeworfen. Während im großen Museum die besten Voraussetzungen zu herrschen scheinen – eine Sammlung mit ca. 200.000 Werken sowie gute räumliche, personelle und finanzielle Möglichkeiten -, wartet der Kunstverein mit verhältnismäßig bescheidenen Mitteln und kleinem Angebot auf. Dennoch: beide haben ihre Berechtigung und beide finden ihr Publikum.

 

Dieser Erfahrungsbericht zeigt Wege auf, Kunst zu vermitteln, für Kunst zu begeistern, mit Kunst zu leben.